Free Walking Tour Trinidad

Wählen Sie ein Datum!
Heute Morgen
522 Bewertungen
4.67

Tour-Kalender

  • English
    English
  • Español
    Español
  • Português
    Português
  • Français
    Français
  • Italiano
    Italiano
Für wie viele Personen?
1
Keine Ausgangspunkte gefunden
Mehr anzeigen

FAQ

Wo beginnt die Tour?
Nachdem Sie die Buchung abgeschlossen haben, erhalten Sie die vollständigen Angaben zum Treffpunkt und eine Karte in einer Bestätigungs-E-Mail.
Muss ich meine Free Tour im Voraus buchen?
Ja, Sie müssen Ihre Free Tour im Voraus buchen, damit Sie die vollständigen Angaben zum Treffpunkt rechtzeitig per E-Mail erhalten. Die Koordination zwischen Reiseleitern und Tourgästen ist das A und O für ein reibungsloses Erlebnis. Die Buchung ist kostenlos, schnell und einfach!
Kann ich meinen Reiseleiter kontaktieren?
Ja, nach der Buchung haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Reiseleiter Fragen zu stellen.
Kann ich für eine größere Gruppe reservieren?
Vielleicht! Um die Gruppengrößen überschaubar zu halten, legt jeder Reiseleiter seine eigene Höchstzahl an Gästen pro Buchung und Ausgangspunkt fest. Wählen Sie die gewünschte Free Tour, geben Sie die Anzahl der Personen ein und sehen Sie, ob Ausgangspunkte verfügbar sind, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.
Sind Free Tours wirklich kostenlos?
Ja, bei Free Tours gibt es keinen Festpreis; stattdessen sind die Fremdenführer auf die Trinkgelder der Teilnehmer angewiesen, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Indem Sie einen angemessenen Betrag zahlen, der den Wert der Tour widerspiegelt, unterstützen Sie nicht nur die Fremdenführer, sondern drücken auch Ihre Wertschätzung für deren Fachwissen und Engagement aus.

Kostenlose Stadtführung Trinidad

Dauer: 2.5-3 Stunden
Nächste Tour: Heute, 10:00
Dauer: 2-2.5 Stunden
Nächste Tour: Heute, 17:00
Dauer: 2-3 Stunden
Nächste Tour: Heute, 20:00

Kostenlose Tour – was heißt das?

Die Touren werden durch Trinkgelder finanziert. Geben Sie so viel oder so wenig, wie die Erfahrung Ihrer Meinung nach Wert war.

Tour-Merkmale

Die besten Free Tours in Trinidad

Trinidad ist eine der Kronjuwelen Kubas. Diese atemberaubende Stadt wurde 1514 von den Spaniern gegründet und ist eine der ältesten Städte in der Karibik. Wegen ihrer gut erhaltenen Kolonialarchitektur und ihrer atemberaubenden Naturschönheit wurde sie zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Die Stadt ist voll von leuchtenden Farben, kopfsteingepflasterten Straßen und malerischen Plätzen, die sie zu einem großartigen Ort für Sightseeing mit Trinidad Free Walking Tours machen! Auf der Essential Trinidad City Tour entdeckst du die reiche Geschichte und Kultur der Stadt anhand ihrer wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sieh dir amerikanische Oldtimer aus der Nähe an, erfahre mehr über kubanische Zigarren und genieße den atemberaubenden Blick auf das Karibische Meer. Die Trinidad by Night Free Tour ist eine tolle Möglichkeit, die Stadt im Dunkeln zu erleben. Erlebe die koloniale Architektur in ihrer ganzen Pracht, während du durch die kopfsteingepflasterten Straßen schlenderst. Wenn du ein interaktives Erlebnis suchst, kannst du an der kostenlosen Tour Kubanisches Essen und Tanzen in Trinidad teilnehmen. Lerne von einheimischen Köchen, wie man traditionelle Gerichte wie „ropa vieja“ oder „arroz con pollo“ zubereitet. Dann zeig deine neuen Moves auf der Tanzfläche mit Unterricht in Salsa, Rumba und Mambo! Erlebe alles, was Kuba zu bieten hat, auf diesen spannenden, kostenlosen Wandertouren in Trinidad!

Höhepunkte einer Free Tour in Trinidad

Trinidad ist eine wunderschöne Kolonialstadt, die für Touristen ein Muss ist. Erlebe die Schönheit dieser kubanischen Stadt bei einem kostenlosen Rundgang! Ein ortskundiger Guide führt dich durch die gepflasterten Straßen der Stadt und zeigt dir einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Du wirst mehr über die Geschichte und Kultur dieser Kolonialstadt erfahren, während du ihre lebendige Architektur erkundest. Die meisten kostenlosen Touren in Trinidad beginnen am Glockenturm der Kirche von San Francisco. Heute beherbergt es das Nationalmuseum für den Kampf gegen Banditen, ein Symbol für die Geschichte Trinidads und den Kampf um die Unabhängigkeit. Von dort aus besuchst du die Kirche San Francisco de Paula, eine der ältesten Kirchen Kubas. Du wirst auch einige der berühmtesten Plätze der Stadt sehen, wie den Plaza Mayor und den Plaza Carillo. Unterwegs erzählt dir dein Guide Geschichten aus der Vergangenheit und Gegenwart Trinidads. Viele kostenlose Touren enden an der schönen Plaza Santa Ana, wo du ein traditionelles kubanisches Essen genießen oder in den örtlichen Geschäften nach typischen Souvenirs stöbern kannst, die du mit nach Hause nehmen kannst. Nutze diese tolle Gelegenheit, Trinidad kostenlos zu erkunden! Mit ihrer reichen Geschichte und ihrer beeindruckenden Architektur ist sie ein Erlebnis, das dir für immer in Erinnerung bleiben wird. Gute Reise!

Freizeitaktivitäten in Trinidad

Die UNESCO-Welterbestätte hat ihren Besuchern viel zu bieten, darunter eine atemberaubende Architektur, eine lebendige Kultur und köstliches Essen. Eines der besten Dinge, die du in Trinidad tun kannst, ist die Erkundung der kolonialen Architektur. Bei einem Spaziergang durch die kopfsteingepflasterten Straßen kannst du die farbenfrohen Gebäude mit ihren verzierten Balkonen und komplizierten Details bewundern. Eine weitere tolle Aktivität für Touristen in Trinidad ist ein Besuch im Valle de los Ingenios, dem Tal der Zuckermühlen. In diesem Gebiet befanden sich während der Kolonialzeit Kubas Hunderte von Zuckerplantagen, und heute dient es als Freilichtmuseum, in dem die Besucher etwas über die Vergangenheit des Landes erfahren können. Im Tal gibt es viele interessante Sehenswürdigkeiten wie den Turm Manaca Iznaga, der einen atemberaubenden Blick über das Tal bietet, und das Museum Palenque de los Cimarrones, das die Geschichte der entlaufenen Sklaven erzählt, die in dieser Gegend ihre eigenen Gemeinden gründeten. Für alle, die Spaß in der Sonne suchen, gibt es in der Nähe von Trinidad zahlreiche Strände. Playa Ancon ist einer der beliebtesten Strände in der Nähe von Trinidad mit kristallklarem Wasser, das sich perfekt zum Schwimmen oder Kajakfahren eignet. Schließlich wäre keine Reise nach Trinidad vollständig, ohne die lokale Küche zu probieren! In der Stadt gibt es eine große Auswahl an Restaurants, die traditionelle kubanische Gerichte wie „ropa vieja“ oder „arroz con pollo“ servieren.

Ihre Führer in Trinidad

Free tour Trinidad

Kostenlose Touren in Ihrer Sprache