Singapore Skyline

Free Walking Tour Singapur

Wählen Sie ein Datum!
Heute Morgen

Tour-Merkmale

Die besten Free Tours in Singapur

Singapur ist der einzige Insel-Stadt-Staat der Welt. Trotz seiner geringen Größe und des Mangels an natürlichen Ressourcen ist dieser Inselstaat in den letzten zwei Jahrzehnten zu einer der führenden Wirtschaftsnationen der Welt aufgestiegen. Als asiatischer Tigerstaat ist Singapur nicht nur im Handel und in der Wirtschaft erfolgreich, sondern auch im Tourismus. In Singapur gibt es viele Free Tours, die von Einheimischen angeboten werden. Hier sind ein paar beliebte Touren: Die Essential Singapore City Tour ist ein langer Spaziergang, der viel zu schnell vorbei geht! Du wirst alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt und auch Orte abseits der ausgetretenen Pfade mit einem lokalen Guide sehen. Auf der kostenlosen Chinatown Tour erfährst du viele wertvolle historische Fakten über Singapur und wie es sich von einem kleinen Fischerdorf zu einer Weltmacht entwickelt hat. Eine kostenlose Kampong Tour führt dich auf einen interessanten Spaziergang zu wichtigen Straßenkunstwerken im Bugis und Kampong Glam Bezirk.

Höhepunkte einer Free Tour in Singapur

Jedes Jahr öffnet Singapur seine Türen für über 15 Millionen Touristen. Auf dieser kleinen Insel, die mit tollem Wetter gesegnet ist, kannst du erstaunliche von Menschenhand geschaffene Architektur und atemberaubende Naturlandschaften sehen. Eines der weltberühmten Gebäude ist das Marina Bay Sands Resort, mit drei Wolkenkratzern direkt nebeneinander und einer vertikalen Struktur in Form eines Schiffes obenauf. Wenn du an den Free Tours in Singapur teilnimmst, hast du auch die Möglichkeit, die Pagoda Street in Chinatown entlangzulaufen, einen Schaufensterbummel in den luxuriösen The Shoppes at Marina Bay Sands zu machen, am großen Riesenrad, dem Singapore Flyer, vorbeizugehen und das atemberaubende futuristische Gärten an der Bucht (wo du auch über die atemberaubende Skybridge zwischen drei Supertrees laufen kannst). Für ein Erlebnis abseits der ausgetretenen Pfade empfehlen wir die Blair Plain Conservation Area, einen eklektischen Vorstadtbezirk voller Old-School-Essen, moderner Kunstgalerien und schrulliger Cafés.

Freizeitaktivitäten in Singapur

Singapur ist ein Schmelztiegel mit harmonisch miteinander verflochtenen Kulturen und Menschen. Auf einer Singapur Free Walking Toursiehst du alles, von buddhistischen Pagoden bis zu christlichen Kirchen, von Street Food bis zu ausgefallenen Restaurants, von künstlichen Wolkenkratzern bis zu Naturparks. Das Land ist ein Mekka für Feinschmecker aus aller Welt, also nimm an einer kostenlosen Food Tour oder einem Kochkurs teil, um die kulinarischen Highlights Singapurs zu entdecken. Um die Multikulturalität Singapurs kennenzulernen, fahre nach Kampong Glam, um die Masjid Sultan Moschee zu besichtigen, dann weiter nach Chinatown und beende deinen Tag in Little India. Wenn du jedoch dem Asphaltdschungel entfliehen möchtest, solltest du das Sungei Buloh Wetland Reserve besuchen. Oder besuche einfach den Zoo von Singapur, einen der besten der Welt, wo du sogar an einer interessanten Nachtsafari teilnehmen kannst. Und wusstest du, dass das Land im Jahr 2005 Casinos legalisiert hat? Wenn du also in der Stimmung bist, dein Glück zu testen, kann Singapur auch dein Ziel sein.

Kostenlose Touren in Ihrer Sprache