Cusco Skyline

Free Walking Tour Cusco

Wählen Sie ein Datum!
Heute Morgen
620 Bewertungen
4.55

Tour-Kalender

  • English
    English
  • Español
    Español
Für wie viele Personen?
1
Keine Ausgangspunkte gefunden
Mehr anzeigen

FAQ

Wo beginnt die Tour?
Nachdem Sie die Buchung abgeschlossen haben, erhalten Sie die vollständigen Angaben zum Treffpunkt und eine Karte in einer Bestätigungs-E-Mail.
Muss ich meine Free Tour im Voraus buchen?
Ja, Sie müssen Ihre Free Tour im Voraus buchen, damit Sie die vollständigen Angaben zum Treffpunkt rechtzeitig per E-Mail erhalten. Die Koordination zwischen Reiseleitern und Tourgästen ist das A und O für ein reibungsloses Erlebnis. Die Buchung ist kostenlos, schnell und einfach!
Kann ich meinen Reiseleiter kontaktieren?
Ja, nach der Buchung haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Reiseleiter Fragen zu stellen.
Kann ich für eine größere Gruppe reservieren?
Vielleicht! Um die Gruppengrößen überschaubar zu halten, legt jeder Reiseleiter seine eigene Höchstzahl an Gästen pro Buchung und Ausgangspunkt fest. Wählen Sie die gewünschte Free Tour, geben Sie die Anzahl der Personen ein und sehen Sie, ob Ausgangspunkte verfügbar sind, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.
Sind Free Tours wirklich kostenlos?
Ja, bei Free Tours gibt es keinen Festpreis; stattdessen sind die Fremdenführer auf die Trinkgelder der Teilnehmer angewiesen, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Indem Sie einen angemessenen Betrag zahlen, der den Wert der Tour widerspiegelt, unterstützen Sie nicht nur die Fremdenführer, sondern drücken auch Ihre Wertschätzung für deren Fachwissen und Engagement aus.

Kostenlose Stadtführung Cusco

Dauer: 2-2.5 Stunden
Nächste Tour: Heute, 10:00

Kostenlose Tour – was heißt das?

Die Touren werden durch Trinkgelder finanziert. Geben Sie so viel oder so wenig, wie die Erfahrung Ihrer Meinung nach Wert war.

Tour-Merkmale

Neueste Bewertungen

Essential Free Tour Cusco
24/09/23
Good English, very good Knowledge. Sense of humour.
Avner
Essential Free Tour Cusco
23/07/23
Silvia
Essential Free Tour Cusco
15/06/23
Frank es un guía excelente, divertido y estudiaste por mostrarte su ciudad. Pdta: Nos dio excelentes tips para turismo económico.
Jose

Die besten Free Tours in Cusco

Cusco liegt 3.400 m über dem Meeresspiegel in den peruanischen Anden und hat eine lange Geschichte (im wahrsten Sinne des Wortes), die dich in ihren Bann zieht. Nimm an einer der kostenlosen Touren in Cusco teil und entdecke, warum die Stadt als die „Archäologische Hauptstadt Amerikas“ bekannt ist. Was viele Besucher nach Cusco zieht, ist die Tatsache, dass die Stadt als Tor zum Heiligen Tal und zur Andenlandschaft dient, die mit winzigen Dörfern und Ruinen übersät ist, die durch einen Pfad verbunden sind, der zum Machu Picchu führt. Bei so vielen Touren in, um und von Cusco ist es leicht zu verstehen, warum so viele Unternehmen viel Geld dafür verlangen. Aber wenn du dich nach einer Tour durch Cusco selbst umschaust, gibt es ein paar Free Tours in Cusco, die dir helfen, eine der faszinierendsten Städte der Welt kennenzulernen. Nimm an der Essential Cusco City Tour teil und entdecke die besten Highlights mit einem Guide!

Höhepunkte einer Free Tour in Cusco

Nimm an einer Cusco Free Walking Tour und lass dich auf eine Reise durch die alte Inka-Hauptstadt mitnehmen. Du beginnst im historischen Zentrum von Cusco auf der Plaza de Armas, dem Herzen der Stadt. Auf der Plaza siehst du eine Fülle an kolonialer Architektur, die die Zeit der spanischen Konquistadoren widerspiegelt. Du wirst auf bemerkenswerte Gebäude stoßen, wie das Haus des Inka Garcilaso de la Vega, der als einer der einflussreichsten peruanischen Chronisten der Kolonialzeit gilt. Ein weiteres Highlight ist das Vermächtnis des Inka Pachacutec, der das Königreich Cusco in das Inkareich verwandelte. Halte an und bestaune den Coricancha, den Goldenen Tempel, das ehemalige Herzstück des Inka-Reiches. Als die Konquistadoren Cusco einnahmen, rissen sie einen Großteil des Tempels ab und bauten eine Kirche, Santo Domingo. Die Überreste des Tempels sind eine wichtige Verbindung zur Vergangenheit der Inka.

Freizeitaktivitäten in Cusco

Obwohl Cusco oft als Zwischenstopp auf dem Weg nach Machu Picchu angesehen wird, ist die ehemalige Hauptstadt der Inkas ein lohnenswertes Ziel für sich. Cusco bietet eine perfekte Kombination aus fantastisch erhaltener Kolonialarchitektur, Mestizenkultur und präkolumbianischer Geschichte. Es ist leicht zu verstehen, warum Cusco oft als eines der „unbestrittenen Highlights“ Südamerikas bezeichnet wird. Nachdem du die Sehenswürdigkeiten des historischen Zentrums besichtigt hast, gehst du in das Viertel San Blas. Schlendere durch die kopfsteingepflasterten Straßen und lass dich von der entspannten Atmosphäre anstecken. Hier findest du einige der besten Restaurants und Cafés der Stadt. Der San Pedro Markt ist ein Muss. Es ist ein wahrer Augenschmaus, gefüllt mit jeder Art von Essen und einer unglaublichen Auswahl an Säften! Verlasse die Stadt und fahre nach Sacsayhuaman, einer alten Inkastätte, die Schauplatz einer blutigen Schlacht zwischen den Inkas und den Eroberern war.

Ihre Führer in Cusco

Free Tour Cusco
5.00
Free Walking Tours Peru LCC
4.50

Kostenlose Touren in Ihrer Sprache