Toulouse Skyline

Free Walking Tour Toulouse

Wählen Sie ein Datum!
Heute Morgen

Tour-Kalender

  • English
    English
  • Español
    Español
  • Português
    Português
  • Italiano
    Italiano
Für wie viele Personen?
1
Keine Ausgangspunkte gefunden
Mehr anzeigen

FAQ

Wo beginnt die Tour?
Nachdem Sie die Buchung abgeschlossen haben, erhalten Sie die vollständigen Angaben zum Treffpunkt und eine Karte in einer Bestätigungs-E-Mail.
Muss ich meine Free Tour im Voraus buchen?
Ja, Sie müssen Ihre Free Tour im Voraus buchen, damit Sie die vollständigen Angaben zum Treffpunkt rechtzeitig per E-Mail erhalten. Die Koordination zwischen Reiseleitern und Tourgästen ist das A und O für ein reibungsloses Erlebnis. Die Buchung ist kostenlos, schnell und einfach!
Kann ich meinen Reiseleiter kontaktieren?
Ja, nach der Buchung haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Reiseleiter Fragen zu stellen.
Kann ich für eine größere Gruppe reservieren?
Vielleicht! Um die Gruppengrößen überschaubar zu halten, legt jeder Reiseleiter seine eigene Höchstzahl an Gästen pro Buchung und Ausgangspunkt fest. Wählen Sie die gewünschte Free Tour, geben Sie die Anzahl der Personen ein und sehen Sie, ob Ausgangspunkte verfügbar sind, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.
Sind Free Tours wirklich kostenlos?
Ja, bei Free Tours gibt es keinen Festpreis; stattdessen sind die Fremdenführer auf die Trinkgelder der Teilnehmer angewiesen, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Indem Sie einen angemessenen Betrag zahlen, der den Wert der Tour widerspiegelt, unterstützen Sie nicht nur die Fremdenführer, sondern drücken auch Ihre Wertschätzung für deren Fachwissen und Engagement aus.

Kostenlose Stadtführung Toulouse

Tour-Merkmale

Die besten Free Tours in Toulouse

Die alte Geschichte und das moderne Leben von Toulouse scheinen auf wunderbare Weise nebeneinander zu existieren: von der Gründung im 5. Jahrhundert über die Kreuzzüge im 13. ‚Beaux Arts‘(Schöne Künste) im 18. Jahrhundert und ihrer charakteristischen rosaroten Backsteinarchitektur hat sie Platz für zeitgenössische Stile gemacht und der Stadt eine vielfältige Atmosphäre verliehen, die du bei einer der kostenlosen Touren in Toulouse erkunden kannst. Sehr zu empfehlen ist die Essential City Tour Toulouse. Dieser Spaziergang führt dich zu allen wichtigen Denkmälern und gibt dir einen umfassenden Überblick über eine der größten französischen Städte. Die Gäste werden etwas über die weltbekannte Luft- und Raumfahrtindustrie erfahren, wunderschöne Gärten und unzählige Museen besuchen, die Landschaft fotografisch festhalten und die exquisite Küche entdecken. Die Museums in Toulouse Free Tours sind ebenfalls sehr empfehlenswert und perfekt für Kunst- und Geschichtsinteressierte!

Höhepunkte einer Free Tour in Toulouse

Wenn du die Free Tours in Toulouse buchst, hast du die Möglichkeit, mit einem fachkundigen Führer durch die besten Gegenden der „rosa Stadt“ zu laufen. Besuche den Place du Capitole, ein historisches Wahrzeichen im Herzen der Stadt, das Cafés, einen Blick auf den Grand Palace, das Theatre du Capitole und vieles mehr bietet! Besuche den Square du General Charles de Gaulle, die Fackel des Gedenkens, die Bemberg-Stiftung, die Pont Neuf, die Basilika Saint-Sernin und Notre-Dame de la Daurade, um nur einige zu nennen. Toulouse ist auch für seine erstklassigen Museen bekannt. Wenn du römische Skulpturen und keltischen/gallischen Schmuck sehen willst, solltest du das Museum Saint-Raymond besuchen. Ansonsten kannst du das Museum des alten Toulouse besuchen, ein Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert, in dem alte Artefakte aus der großen Geschichte, den Institutionen und Bräuchen der Stadt aufbewahrt werden. Andere Möglichkeiten sind das Toulouse Museum, das Augustins Museum und vieles mehr!

Freizeitaktivitäten in Toulouse

Mit einer Vielzahl an atemberaubender Architektur, UNESCO-Stätten und faszinierenden Museen wird dir in Toulouse nichts entgehen! Für alle, die von der Raumfahrt fasziniert sind, ist die Space City ein Muss. Es ist ein großartiger Ort für Kinder und für Erwachsene, um ihr kindliches Staunen wiederzuerlangen. Etwas nördlich des Zentrums befindet sich ein wunderschöner japanischer Garten, ein perfekter Ort für einen meditativen Spaziergang. Ein weiterer reizvoller Spaziergang führt dich zum Canal du Midi, einer weiteren UNESCO-Stätte, was auch verständlich ist. Dieses Meisterwerk der Ingenieurskunst aus dem 17. Jahrhundert ist heute eine wunderschöne Fußgängerzone. Du kannst auch eine Bootsfahrt auf der Garonne machen, um einige der schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu sehen, wie zum Beispiel die Pont Neuf. Und natürlich ist die Küche, wie an den meisten Orten in Frankreich, tadellos (probiere unbedingt die Würstchen!).

Kostenlose Touren in Ihrer Sprache