Santiago De Compostela Skyline

Free Walking Tour Santiago de Compostela

Wählen Sie ein Datum!
Heute Morgen
14790 Bewertungen
4.43

Tour-Kalender

  • English
    English
  • Español
    Español
Für wie viele Personen?
1
Keine Ausgangspunkte gefunden
Mehr anzeigen

FAQ

Wo beginnt die Tour?
Nachdem Sie die Buchung abgeschlossen haben, erhalten Sie die vollständigen Angaben zum Treffpunkt und eine Karte in einer Bestätigungs-E-Mail.
Muss ich meine Free Tour im Voraus buchen?
Ja, Sie müssen Ihre Free Tour im Voraus buchen, damit Sie die vollständigen Angaben zum Treffpunkt rechtzeitig per E-Mail erhalten. Die Koordination zwischen Reiseleitern und Tourgästen ist das A und O für ein reibungsloses Erlebnis. Die Buchung ist kostenlos, schnell und einfach!
Kann ich meinen Reiseleiter kontaktieren?
Ja, nach der Buchung haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Reiseleiter Fragen zu stellen.
Kann ich für eine größere Gruppe reservieren?
Vielleicht! Um die Gruppengrößen überschaubar zu halten, legt jeder Reiseleiter seine eigene Höchstzahl an Gästen pro Buchung und Ausgangspunkt fest. Wählen Sie die gewünschte Free Tour, geben Sie die Anzahl der Personen ein und sehen Sie, ob Ausgangspunkte verfügbar sind, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.
Sind Free Tours wirklich kostenlos?
Ja, bei Free Tours gibt es keinen Festpreis; stattdessen sind die Fremdenführer auf die Trinkgelder der Teilnehmer angewiesen, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Indem Sie einen angemessenen Betrag zahlen, der den Wert der Tour widerspiegelt, unterstützen Sie nicht nur die Fremdenführer, sondern drücken auch Ihre Wertschätzung für deren Fachwissen und Engagement aus.

Kostenlose Stadtführung Santiago de Compostela

Dauer: 1.75 Stunden
Nächste Tour: Morgen, 10:30
Dauer: 2 Stunden
Nächste Tour: Morgen, 12:00

Tour-Merkmale

Die besten Free Tours in Santiago de Compostela

Den „Camino“ ( Jakobsweg) zu wandern ist der Traum von unzähligen Reisenden auf der ganzen Welt. Es ist eine mehrmonatige Pilgerreise, die durch Wälder und Berge führt und auf alten Pfaden durch ganz Europa führt. Das Ziel der abenteuerlustigen Reisenden ist Santiago de Compostela, eine wunderschöne Stadt im Nordwesten Spaniens. Aber was ist mit denen, die monatelang keine Lust zum Wandern haben? Keine Sorge, die Free Tours of Santiago de Compostela haben alles für dich. Bei diesen leichten Wanderungen, die von örtlichen Führern organisiert werden, lernst du in nur 2 oder 2,5 Stunden die besten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. Während der Essential Santiago de Compostela City Tour werden die Reisenden die tiefe Bedeutung der komplexen Fassade der Kathedrale, ihre Geschichte und ihre ganz besonderen Traditionen verstehen. Wer in das paranormale, religiöse und spirituelle Leben der Region Galicien eintauchen möchte, dem empfehlen wir eine kostenlose Tour zu den Mythen und Legenden von Santiago de Compostela.

Höhepunkte einer Free Tour in Santiago de Compostela

Santiago de Compostela ist zwar eine kleine Provinzstadt, aber ihre Altstadt wurde dank ihrer monumentalen Schönheit von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Über 200.000 Pilger aus allen Ländern der Welt laufen, radeln, reiten oder fliegen mindestens einmal im Leben nach Santiago de Compostela, um diesen absolut einzigartigen Ort zu erleben. Die meisten Reisenden kennen natürlich die atemberaubende Kathedrale aus dem 11. Jahrhundert. Mit dem Petersdom in der Vatikanstadt gehört sie zu den wenigen Kirchen der Welt, die über dem Grab eines Apostels erbaut wurden. Die meisten Reisenden verbringen viel Zeit damit, den Portikus der Herrlichkeitzu bewundern – einromanischer Säulengang und das Haupttor der Kathedrale. Es ist ein Meisterwerk mit tiefer heiliger Bedeutung, das von Meister Mateo geschaffen wurde. Bei einer kostenlosen Tour in Santiago de Compostela mit einem Reiseführer besuchst du auch den großen Platz Praza do Obradoiro, das Hostal dos Reis Catolicos, das Benediktinerkloster San Martino Pinario und vieles mehr.

Freizeitaktivitäten in Santiago de Compostela

In Santiago de Compostela gibt es mehr als nur Kirchen, Pilger und historische Wahrzeichen. Nachdem du am Morgen an den Free Tours durch Santiago de Compostela teilgenommen hast, verbringen die meisten Reisenden den Nachmittag im Schatten der hundertjährigen Bäume im Almada-Park oder lernen im botanischen Garten etwas über die einheimischen Pflanzen. Kulturliebhaber werden es wahrscheinlich vorziehen, ihre freie Zeit damit zu verbringen, die beeindruckende futuristische Architektur der Kulturstadt Galiciens zu bewundern. Dieser große Kulturkomplex des weltberühmten Architekten Peter Eisenman wurde so gestaltet, dass er wie sanfte Hügel aussieht, und er bietet interessante Konferenzen und Veranstaltungen. Wer mehr über die keltischen Ursprünge dieser abgelegenen Region erfahren möchte, sollte das Ethnografische Museum der Menschen in Galicien besuchen. Wir empfehlen auch, einige Zeit damit zu verbringen, die lokale Küche kennenzulernen und Souvenirs auf dem großen Zentralmarkt zu kaufen. Käse, Brot und Weißwein aus der Region sind typische Produkte, die alle Reisenden probieren sollten!

Kostenlose Touren in Ihrer Sprache