Wesentliches Tour-Gratis New Orleans 

0 Stunde

Wesentliches Tour-Gratis New Orleans 

  • Mach ein perfektes Foto von der strahlend weißen St. Louis Kathedrale vor einem strahlend blauen Himmel.
  • Schlendere die elegante Royal Street entlang und sieh dir die ikonischen Gebäude aus dem 18. und 19. Jahrhundert an, die New Orleans ausmachen.
  • Erlebe im French Quarter alles, wofür New Orleans berühmt ist.
Jetzt buchen
Essential Free Tour New Orleans1
Essential Free Tour New Orleans2
Essential Free Tour New Orleans3
Essential Free Tour New Orleans4
Essential Free Tour New Orleans5

Tour-Merkmale

Hier einige Sehenswürdigkeiten, die Ihre Tour beinhalten könnte. Bitte beachten Sie, dass jeder Reiseleiter seine eigene Route zusammenstellt, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten.

Vom Jazz über die kreolische Küche bis hin zum Mardi Gras und dem einzigartigen historischen Charme – es ist kein Wunder, dass die Besucher nach New Orleans strömen. Es gibt so viel zu sehen und zu tun, dass es Wochen dauern könnte, es zu erkunden. Deshalb führt die Essential Free Tour New Orleans die Besucher nicht nur zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, sondern auch zu geheimen Gassen und charmanten Häusern, die du auf eigene Faust nicht finden würdest, nicht einmal mit Google Maps! Einer der wichtigsten Höhepunkte deiner Tour ist die Kathedrale St. Louis, die mit ihrer Mischung aus spanischen und französischen Einflüssen die Wurzeln der Stadt widerspiegelt. Hier wird dir dein örtlicher Reiseführer eine spannende Einführung in die Stadt geben, von ihrer Gründung durch die Franzosen im Jahr 1718 bis hin zu ihrer Entwicklung zu einem Schmelztiegel amerikanischer, französischer, spanischer und afrikanischer Kulturen.

Nach dieser faszinierenden Einführung werden die Besucher der Essential Free Tour New Orleans auf eine Reise durch das historische und zeitgenössische New Orleans mitgenommen. In der Nähe der Kathedrale befinden sich die historischen Gebäude Presbytere und El Cabildo. Das Presbyterium ist ein schönes Beispiel für spanische Kolonialarchitektur. Im Inneren gibt es Ausstellungen über den Hurrikan Katrina und die Geschichte des Mardi Gras. El Cabildo war der Sitz der spanischen Territorialregierung und beherbergt heute eine Sammlung historischer Artefakte sowie eine Ausstellung, die die interessante Verbindung der Stadt mit Napoleon erklärt. Von hier aus kommen die Gäste am Café de Monde vorbei, einer Institution in New Orleans. Hier erfahren sie etwas über Zichorienkaffee und die französischen Bräuche, die die Akadier in die Stadt gebracht haben.

Die Essential Free Tour New Orleans gibt den Gästen die Möglichkeit, die archetypischen Gebäude zu erkunden, die das French Quarter auszeichnen. Die meisten von ihnen befinden sich in der charmanten Royal Street, die von vielen eleganten Gebäuden aus dem 18. und 19. Jahrhundert gesäumt wird. In dieser Straße befindet sich auch die Historic New Orleans Collection, eine Schatztruhe mit skurrilen historischen Artefakten und gut erhaltenen Gebäuden. Musikfans werden von der legendären Preservation Hall begeistert sein, in der man etwas über die Bedeutung von Jazz und Musik in der Stadt erfahren kann. Während der Tour kannst du deinem Guide so viele Fragen stellen, wie du möchtest. Und natürlich werden alle Besucher mit vielen Empfehlungen und Tipps für den Rest ihres Aufenthalts nach Hause gehen.

Alle Touren in anzeigen New Orleans

Kostenlose Touren in Ihrer Sprache