Kyiv Skyline

Free Walking Tour Kiew

Wählen Sie ein Datum!
Heute Morgen
4.03

Tour-Kalender

  • English
    English
Für wie viele Personen?
1
Keine Ausgangspunkte gefunden
Mehr anzeigen

FAQ

Wo beginnt die Tour?
Nachdem Sie die Buchung abgeschlossen haben, erhalten Sie die vollständigen Angaben zum Treffpunkt und eine Karte in einer Bestätigungs-E-Mail.
Muss ich meine Free Tour im Voraus buchen?
Ja, Sie müssen Ihre Free Tour im Voraus buchen, damit Sie die vollständigen Angaben zum Treffpunkt rechtzeitig per E-Mail erhalten. Die Koordination zwischen Reiseleitern und Tourgästen ist das A und O für ein reibungsloses Erlebnis. Die Buchung ist kostenlos, schnell und einfach!
Kann ich meinen Reiseleiter kontaktieren?
Ja, nach der Buchung haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Reiseleiter Fragen zu stellen.
Kann ich für eine größere Gruppe reservieren?
Vielleicht! Um die Gruppengrößen überschaubar zu halten, legt jeder Reiseleiter seine eigene Höchstzahl an Gästen pro Buchung und Ausgangspunkt fest. Wählen Sie die gewünschte Free Tour, geben Sie die Anzahl der Personen ein und sehen Sie, ob Ausgangspunkte verfügbar sind, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.
Sind Free Tours wirklich kostenlos?
Ja, bei Free Tours gibt es keinen Festpreis; stattdessen sind die Fremdenführer auf die Trinkgelder der Teilnehmer angewiesen, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Indem Sie einen angemessenen Betrag zahlen, der den Wert der Tour widerspiegelt, unterstützen Sie nicht nur die Fremdenführer, sondern drücken auch Ihre Wertschätzung für deren Fachwissen und Engagement aus.

Kostenlose Stadtführung Kiew

Dauer: 2-2.5 Stunden
Nächste Tour: Montag, 1 April
Dauer: 2-2.5 Stunden
Nächste Tour: Montag, 1 April

Tour-Merkmale

Die besten Free Tours in Kiew

Die ukrainische Hauptstadt wird nicht so gelobt, wie sie es verdient. Diese atemberaubende Stadt ist bekannt für ihre Architektur aus dem 11. Jahrhundert und ist der ideale Ort, um etwas über die sowjetische Vergangenheit der Ukraine zu erfahren. Nimm an einer der kostenlosen Touren in Kiew teil und entdecke einige der versteckten Juwelen sowie die lange und stolze Geschichte der Stadt. Viele der Sehenswürdigkeiten der Stadt befinden sich in der kompakten Altstadt und die Free Tours in Kiew sind der ideale Weg, um sie alle zu sehen und dein Budget zu schonen. Nimm an einer Essential Kyiv City Tour teil und erlebe die ganze Pracht der Altstadt mit einem lokalen Guide. Zu den weiteren Touren gehört die kostenlose Alternative Kyiv Tour. Hier führt dich dein Guide zu den angesagtesten und trendigsten Orten der Stadt, einschließlich Bars und Restaurants. Oder du kannst an einer Free Soviet Kyiv Tour teilnehmen, um die kommunistische Vergangenheit der Stadt und den kontroversen Einfluss Russlands bis heute zu entdecken.

Höhepunkte einer Free Tour in Kiew

Das sind nur einige der vielen Highlights, die du auf den Kyiv Free Tours sehen kannst. In der Chreschtschatyk-Straße, der Hauptstraße von Kiew, findest du neoklassische stalinistische Nachkriegsarchitektur. Kiew ist eine Stadt, die harte Zeiten hinter sich hat, aber es immer wieder schafft, sich zu erholen und wieder zu strahlen. Besuche den Maidan Nezalezhnosti (Unabhängigkeitsplatz), den Ort vieler Revolutionen und Aufstände, um mehr über die Vergangenheit zu erfahren und darüber nachzudenken. Ein weiteres historisches Highlight ist das Golden Gate, das im 11. Jahrhundert das Haupttor der Stadt war. Um mehr über die Geschichte dieser Epoche zu erfahren, musst du unbedingt die orthodoxe Sophienkathedrale aus dem 11. Jahrhundert besuchen. Kiew beherbergt auch die berühmtesten Katakomben der Ukraine, die Kiewer Pechersk Lawra, in der sich die Grabstätten alter Mönche und antiker Gegenstände befinden. Ein faszinierender Ort, den du stundenlang erkunden kannst!

Freizeitaktivitäten in Kiew

Nachdem du den Vormittag damit verbracht hast, das Stadtzentrum und seine Sehenswürdigkeiten zu erkunden, kannst du dich in die anderen Stadtteile begeben. Gehe zum Andriivskyi Abstieg, der das Stadtzentrum von Kiew mit Podil verbindet. Diese charmante Straße mit Kopfsteinpflaster ist voller schöner Architektur und hat eine künstlerische Bohème-Atmosphäre. Lege eine Pause in einem der zahlreichen Cafés ein oder stöbere durch die Kunst, die an einem der zahlreichen Stände zum Verkauf steht. Das Viertel Podil, das sich am Ende des Abstiegs befindet, ist eines der ältesten in Kiew und heute eines der angesagtesten. Die Gegend ist voller interessanter Sehenswürdigkeiten, Kunsthandwerksläden und cooler Bars und es lohnt sich, sie zu erkunden. Kiew ist eine überraschend grüne Stadt und es gibt eine Reihe von Grünflächen, in die du flüchten kannst, wie den Nationalen Botanischen Garten Hryshko. Wenn du in Partylaune bist, ist Kiew der richtige Ort für dich. Hier gibt es ein pulsierendes Nachtleben mit Clubs, Bars und Rooftop-Bars in der ganzen Stadt.

Kostenlose Touren in Ihrer Sprache