Hondarribia Skyline

Free Walking Tour Hondarribia

Wählen Sie ein Datum!
Heute Morgen
366 Bewertungen
4.75

Tour-Kalender

  • Español
    Español
Für wie viele Personen?
1
Keine Ausgangspunkte gefunden
Mehr anzeigen

FAQ

Wo beginnt die Tour?
Nachdem Sie die Buchung abgeschlossen haben, erhalten Sie die vollständigen Angaben zum Treffpunkt und eine Karte in einer Bestätigungs-E-Mail.
Muss ich meine Free Tour im Voraus buchen?
Ja, Sie müssen Ihre Free Tour im Voraus buchen, damit Sie die vollständigen Angaben zum Treffpunkt rechtzeitig per E-Mail erhalten. Die Koordination zwischen Reiseleitern und Tourgästen ist das A und O für ein reibungsloses Erlebnis. Die Buchung ist kostenlos, schnell und einfach!
Kann ich meinen Reiseleiter kontaktieren?
Ja, nach der Buchung haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Reiseleiter Fragen zu stellen.
Kann ich für eine größere Gruppe reservieren?
Vielleicht! Um die Gruppengrößen überschaubar zu halten, legt jeder Reiseleiter seine eigene Höchstzahl an Gästen pro Buchung und Ausgangspunkt fest. Wählen Sie die gewünschte Free Tour, geben Sie die Anzahl der Personen ein und sehen Sie, ob Ausgangspunkte verfügbar sind, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.
Sind Free Tours wirklich kostenlos?
Ja, bei Free Tours gibt es keinen Festpreis; stattdessen sind die Fremdenführer auf die Trinkgelder der Teilnehmer angewiesen, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Indem Sie einen angemessenen Betrag zahlen, der den Wert der Tour widerspiegelt, unterstützen Sie nicht nur die Fremdenführer, sondern drücken auch Ihre Wertschätzung für deren Fachwissen und Engagement aus.

Kostenlose Stadtführung Hondarribia

Dauer: 2 Stunden
Nächste Tour: Samstag, 11:00

Tour-Merkmale

Die besten Free Tours in Hondarribia

Hondarribia (oder Fuenterrabia, auf Spanisch) hat nicht nur atemberaubende goldene Strände, sondern ist auch eine der gastronomischen Hauptstädte des Baskenlandes. In Kombination mit der charmanten Altstadt und der entspannten Atmosphäre am Meer ist es leicht zu verstehen, warum diese nordspanische Stadt das ganze Jahr über so viele Touristen anzieht. Besonders in den Sommermonaten kommen viele Touristen hierher, um die milden Tage und kühlen Nächte zu genießen. Da die Stadt sehr überschaubar und kompakt ist, sind die Free Tours in Hondarribia die beste Option, um die authentische baskische Kultur zu entdecken. Die hoch bewertete Essential Hondarribia City Tour ist eine klassische Route, die Touristen zu den herausragendsten Plätzen in der Altstadt führt und dabei unterhaltsame und lustige Informationen über lokale Bräuche bietet. Natürlich ist eine kostenlose Food Tour in Hondarribia eine super lustige Art, die besten „Pintxos“ (Tapas) der Stadt mit einem einheimischen Führer zu entdecken.

Höhepunkte einer Free Tour in Hondarribia

Aufgrund ihrer strategischen Lage direkt am Golf von Biskaya und an der französischen Grenze haben viele Armeen versucht, diese alte Stadt zu erobern: von Karl dem Großen bis zu verschiedenen französischen Armeen. Diese Scharmützel haben ein wichtiges militärisches Erbe in der Region hinterlassen, das Touristen bei kostenlosen Touren in Hondarribia entdecken können. Die Festung Guadalupe ist ein massives Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, das das Stadtbild dominiert. In der Altstadt ist neben den Festungsmauern das Tor Santa Maria, ein jahrhundertealter Steinbogen, der einst das Tor zur Stadt war, ein Muss. In der Nähe befindet sich die Kirche Santa María de la Asunción y del Manzano, ein beeindruckendes gotisches Gotteshaus, das so stark befestigt ist, dass es eher wie eine Festung als ein religiöses Gotteshaus aussieht. Im 19. Jahrhundert wurde die Stadt zu einem beliebten Urlaubsort für die europäische Bourgeoisie. Es gibt also jede Menge charmante Alleen und sogar alte Kasinos, die du mit den Hondarribia Free Tours erkunden kannst.

Freizeitaktivitäten in Hondarribia

Hondarribia liegt am Hang eines charmanten Hügels am linken Ufer des Bidasoa-Flusses; auf der anderen Seite des Flusses liegt die französische Stadt Hendaye. Zwischen den beiden bildet der Fluss eine natürliche Grenze, die viele Touristen täglich mit dem Boot überqueren. Da viele Reisende keinen Reisepass brauchen, um von Spanien nach Frankreich zu gelangen, ist diese Möglichkeit, zwei Länder fast gleichzeitig zu genießen, eine der Hauptattraktionen von Hondarribia. Außerdem kommen Feinschmecker aus der ganzen Welt nach Hondarribia, um die wunderbaren Gerichte zu probieren, die das Baskenland ins Rampenlicht der gastronomischen Innovation und der Haute Cuisine gerückt haben. Sardinen, Sardellen, Krabben und Kabeljau sind nur einige der wunderbaren frischen Fische, die in fast jedem Restaurant erhältlich sind. Schließlich bieten die grünen Hänge des Jaizkibel nicht nur wunderbare Ausblicke auf den Golf von Biskaya, sondern auch tolle Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren.

Kostenlose Touren in Ihrer Sprache