Heidelberg Skyline

Free Walking Tour Heidelberg

Wählen Sie ein Datum!
Heute Morgen
209 Bewertungen
4.04

Tour-Kalender

  • English
    English
  • Español
    Español
Für wie viele Personen?
1
Keine Ausgangspunkte gefunden
Mehr anzeigen

FAQ

Wo beginnt die Tour?
Nachdem Sie die Buchung abgeschlossen haben, erhalten Sie die vollständigen Angaben zum Treffpunkt und eine Karte in einer Bestätigungs-E-Mail.
Muss ich meine Free Tour im Voraus buchen?
Ja, Sie müssen Ihre Free Tour im Voraus buchen, damit Sie die vollständigen Angaben zum Treffpunkt rechtzeitig per E-Mail erhalten. Die Koordination zwischen Reiseleitern und Tourgästen ist das A und O für ein reibungsloses Erlebnis. Die Buchung ist kostenlos, schnell und einfach!
Kann ich meinen Reiseleiter kontaktieren?
Ja, nach der Buchung haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Reiseleiter Fragen zu stellen.
Kann ich für eine größere Gruppe reservieren?
Vielleicht! Um die Gruppengrößen überschaubar zu halten, legt jeder Reiseleiter seine eigene Höchstzahl an Gästen pro Buchung und Ausgangspunkt fest. Wählen Sie die gewünschte Free Tour, geben Sie die Anzahl der Personen ein und sehen Sie, ob Ausgangspunkte verfügbar sind, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.
Sind Free Tours wirklich kostenlos?
Ja, bei Free Tours gibt es keinen Festpreis; stattdessen sind die Fremdenführer auf die Trinkgelder der Teilnehmer angewiesen, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Indem Sie einen angemessenen Betrag zahlen, der den Wert der Tour widerspiegelt, unterstützen Sie nicht nur die Fremdenführer, sondern drücken auch Ihre Wertschätzung für deren Fachwissen und Engagement aus.

Kostenlose Stadtführung Heidelberg

Dauer: 2 Stunden
Nächste Tour: Samstag, 14:30

Tour-Merkmale

Die besten Free Tours in Heidelberg

Auf halbem Weg zwischen Frankfurt und Stuttgart gelegen, ist die spektakulär romantische Stadt Heidelberg ein Muss auf jeder Reise durch die üppigen Berge im Südwesten Deutschlands. Die wahre Essenz Europas findest du in dieser märchenhaften Stadt an den Ufern des schönen Neckars. Dank der geringen Größe der Altstadt (Aldstadt) sind die Free Tours in Heidelberg ein lustiges und entspanntes Erlebnis, das für alle Arten von Touristen geeignet ist. Es gibt keinen besseren Weg, deine Reise zu beginnen, als mit der Essential Heidelberg City Tour. Bei diesem spannenden Spaziergang mit einem leidenschaftlichen lokalen Guide siehst du alle Sehenswürdigkeiten der Altstadt, genießt den Panoramablick und hörst amüsante Anekdoten über die historischen Persönlichkeiten, die die Stadt geprägt haben. Zu bestimmten Zeiten im Jahr gibt es auch kostenlose Führungen durch Heidelberg bei Nacht. Sie nehmen Touristen mit auf eine Entdeckungsreise zu den Mythen und Legenden der Stadt, unter dem stimmungsvollen Licht der Sterne.

Höhepunkte einer Free Tour in Heidelberg

Mit Heidelberg Free Tours wirst du sehen, dass diese kleine Universitätsstadt die schönste Stadt Deutschlands sein könnte. Das Schloss, die alten Brücken, die barocken Kirchen und historischen Plätze sind perfekt erhalten, denn Heidelberg war fast die einzige Stadt in Deutschland, die im Zweiten Weltkrieg nicht von den Alliierten bombardiert wurde. Das Heidelberger Schloss ist ein romantisches und spektakuläres Wahrzeichen und eines der meistbesuchten Denkmäler des Landes. Von ihren Türmen aus kannst du einen fantastischen Blick auf die Altstadt genießen. Die Universität Heidelberg, die im 14. Jahrhundert gegründet wurde, ist eine der ältesten und spektakulärsten Universitäten der Welt. Die Heidelberger Affenbrücke, die Karl-Theodore-Brücke und die Heilig-Geist-Kirche sind weitere Sehenswürdigkeiten, die man gesehen haben muss. Berühmte Maler und Schriftsteller wie Turner, Mark Twain und Goethe waren sich einig, dass Heidelberg „etwas Ideales“ hat. Mach mit bei den Free Tours in Heidelberg und entdecke, was diese Stadt so besonders macht!

Freizeitaktivitäten in Heidelberg

In Heidelberg gibt es so viele Dinge zu tun! Dieses Reiseziel im Südwesten Deutschlands ist eine der romantischsten Städte Europas, umgeben von üppigen Bergen, die viele Wandermöglichkeiten bieten, und außerdem eine Studentenstadt mit einem prickelnden Nachtleben. Wenn du die renommierte Universität besuchst, solltest du unbedingt einen Spaziergang über den Philosophenweg machen, wo einige der berühmtesten europäischen Denker über die großen Fragen des Lebens nachgedacht haben. Danach kannst du den Marktplatz besuchen und eine Tasse Kaffee in einem der vielen charmanten Cafés in der Umgebung genießen. Auch das Apothekenmuseum mit seinen Tausenden von Ausstellungsstücken, die 2.000 Jahre Medizingeschichte darstellen, wird die Familie einen Nachmittag lang unterhalten. Bei Nacht solltest du dir die wunderschöne Alte Brücke nicht entgehen lassen, die von besonderen Lichtern beleuchtet wird – es ist magisch! Danach kannst du dich den Massen von Studenten und Jugendlichen anschließen, die in den Nachtclubs, Jazzclubs und Musiklokalen der Altstadt feiern!

Kostenlose Touren in Ihrer Sprache