Cuenca Skyline

Free Walking Tour Cuenca

Wählen Sie ein Datum!
Heute Morgen
2586 Bewertungen
4.60

Tour-Kalender

  • Español
    Español
Für wie viele Personen?
1
Keine Ausgangspunkte gefunden
Mehr anzeigen

FAQ

Wo beginnt die Tour?
Nachdem Sie die Buchung abgeschlossen haben, erhalten Sie die vollständigen Angaben zum Treffpunkt und eine Karte in einer Bestätigungs-E-Mail.
Muss ich meine Free Tour im Voraus buchen?
Ja, Sie müssen Ihre Free Tour im Voraus buchen, damit Sie die vollständigen Angaben zum Treffpunkt rechtzeitig per E-Mail erhalten. Die Koordination zwischen Reiseleitern und Tourgästen ist das A und O für ein reibungsloses Erlebnis. Die Buchung ist kostenlos, schnell und einfach!
Kann ich meinen Reiseleiter kontaktieren?
Ja, nach der Buchung haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Reiseleiter Fragen zu stellen.
Kann ich für eine größere Gruppe reservieren?
Vielleicht! Um die Gruppengrößen überschaubar zu halten, legt jeder Reiseleiter seine eigene Höchstzahl an Gästen pro Buchung und Ausgangspunkt fest. Wählen Sie die gewünschte Free Tour, geben Sie die Anzahl der Personen ein und sehen Sie, ob Ausgangspunkte verfügbar sind, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.
Sind Free Tours wirklich kostenlos?
Ja, bei Free Tours gibt es keinen Festpreis; stattdessen sind die Fremdenführer auf die Trinkgelder der Teilnehmer angewiesen, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Indem Sie einen angemessenen Betrag zahlen, der den Wert der Tour widerspiegelt, unterstützen Sie nicht nur die Fremdenführer, sondern drücken auch Ihre Wertschätzung für deren Fachwissen und Engagement aus.

Kostenlose Stadtführung Cuenca

Dauer: 2 Stunden
Nächste Tour: Morgen, 11:30

Tour-Merkmale

Beste Stadtführungen Cuenca

Willst du eine der ungewöhnlichsten Städte der gesamten Iberischen Halbinsel entdecken? Nimm an einigen Free Tours in Cuenca teil, um die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten dieser einzigartigen Stadt mit einem lokalen Guide zu erkunden. Die mittelalterliche Stadt mit ihren Mauern liegt auf einer Schlucht, die von den Flüssen Jucar und Huecar gebildet wird. Daher können Touristen sowohl spektakuläre Ausblicke über das grüne Tal als auch eine bezaubernde mittelalterliche Atmosphäre genießen. Wenn du neu in der Stadt bist, empfehlen wir dir die Essential Cuenca City Tour. Dies ist die umfassendste und unterhaltsamste Einführung in die Geschichte und Architektur der Stadt. Sie wurde von lokalen Reiseleitern entworfen, die ihre Stadt mit einer kleinen Gruppe von Reisenden teilen wollen. Abends ist es ratsam, einen Platz auf der kostenlosen Mythen- und Legenden-Tour durch Cuenca zu buchen. Es ist eine tolle Art, die Stadt bei Nacht zu sehen und dabei erstaunlichen Geschichten zuzuhören.

Höhepunkte einer Free Tour in Cuenca

Du hast vielleicht schon von den berühmten Hängenden Häusern von Cuenca gehört, aber wusstest du, dass sie von einer unglaublich schönen Altstadt umgeben sind? Mit den Free Tours in Cuenca entdeckst du die berühmtesten Sehenswürdigkeiten und bestgehüteten Geheimnisse dieser UNESCO-Welterbestadt. Zu den Sehenswürdigkeiten, die du auf einer kostenlosen Tour in Cuenca besichtigen kannst, gehören die Kathedrale Santa Maria und San Julian de Cuenca (die erste gotische Kathedrale Spaniens), der Mangana-Turm, die Brücke von San Pablo und vieles mehr. Und natürlich jede Cuenca Free Walking Tour auch zu den weltberühmten Hängenden Häusern führen. Diese erstaunlichen 12-stöckigen Gebäude sind die ersten Wolkenkratzer in Europa, und sie wurden vor mehr als 400 Jahren errichtet! Schließlich sollte jede Reise nach Cuenca eine Wanderung auf dem Hoz del Huecar Pfad beinhalten. Touristen genießen einen spektakulären Blick auf den Fluss und die Stadt.

Freizeitaktivitäten in Cuenca

Nur ein paar Stunden von Madrid oder Valencia entfernt, ist Cuenca einer der besten Wochenendausflüge in Spanien. Doch dieses Natur- und Stadtwunder ist ein Juwel, das noch vom Massentourismus entdeckt werden muss. Komm und genieße Cuenca in deinem eigenen Tempo, ohne Warteschlangen und Touristenströme. Es gibt interessante Kunstzentren, wie das Museum für abstrakte Kunst in den Hängenden Häusern, die Antonio Saura Stiftung, das Cuenca Museum und andere. Und natürlich bieten die Tavernen und Restaurants in Cuenca eine große Auswahl an traditionellen Gerichten zu sehr günstigen Preisen. Unsere Lieblingsgerichte sind „morteruelo“ (zerkleinerte Fleischpastete mit Gewürzen) und „ajo arriero“ (Pastete aus Ei, Kartoffeln, Kabeljau und Knoblauch, kalt serviert). Schließlich können Touristen fantastische Ausflüge zu Naturgebieten wie der verzauberten Stadt, den Torcas de los Palancares, den Lagunen von Canada del Hoyo, dem Wasserfall Molino de las Chorreras, den Callejones de Las Majadas und vielen weiteren Wundern unternehmen.

Kostenlose Touren in Ihrer Sprache