Bam-Skyline

Free Walking Tour Bam

Wählen Sie ein Datum!
Heute Morgen

Die besten Free Tours in Bam

Bam ist ein faszinierendes Ziel für Touristen, die Geschichte, Kultur und Architektur lieben. Die kleine Stadt ist bekannt für ihre gut erhaltene Zitadelle, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und eines der beeindruckendsten Beispiele für Lehmziegelarchitektur auf der Welt ist. Bei den kostenlosen Bam-Wanderungen kannst du die verwinkelten Gassen und Gebäude dieser alten Festung aus dem 7. Jahrhundert erkunden! Nimm an der Essential Bam City Tour teil und erkunde die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt mit Hilfe eines zuverlässigen lokalen Guides. Du wirst alle Denkmäler sicher sehen, während du etwas über die lokalen Bräuche und die Spiritualität erfährst. Wenn du auch die lokalen Basare und Märkte von Bam erkunden möchtest, solltest du dich einer kleinen Gruppe von Reisenden auf der Free Bazar Tour anschließen. Du wirst viele lokale Läden und Stände entdecken, die eine große Auswahl an lokalem Kunsthandwerk und Souvenirs anbieten. Du kannst mit den lokalen Handwerkern sprechen und die besten Angebote für traditionelle Gegenstände bekommen. Entdecke die authentische Atmosphäre und das tägliche Leben im Iran, indem du an einer dieser kostenlosen Wanderungen in Bam teilnimmst. Es wird sicherlich ein unvergessliches Erlebnis und der Höhepunkt deiner Reise sein!

Höhepunkte einer Free Tour in Bam

Bam, eine historische Stadt im Südosten des Irans, ist ein attraktives Ziel für Reisende, die das reiche kulturelle Erbe des Landes erkunden möchten. Die schöne Stadt ist berühmt für ihre nahe gelegene alte Zitadelle, die aus der vorislamischen Zeit stammt und von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Zitadelle, die auch als Arg-e Bam bekannt ist, ist eine massive Festung aus Lehmziegeln, die einst das Zentrum der Stadt bildete. Besucher können die Ruinen der Zitadelle erkunden und etwas über ihre Geschichte und Bedeutung erfahren. Neben der Zitadelle gibt es in Bam noch weitere historische Stätten und Denkmäler, wie die Seyed-Moschee und das Bad von Bam und die Hazrat-e Rasool-Moschee von Bam. Diese Wahrzeichen bieten einen Einblick in die reiche Vergangenheit der Stadt und zeigen die unverwechselbare Architektur und das Design der Region. Insgesamt ist Bam ein großartiges Reiseziel für Reisende, die ein authentisches kulturelles Erlebnis und die Chance suchen, einen einzigartigen Teil der iranischen Geschichte zu entdecken. Komm und erkunde diese magische Stadt und entdecke die verborgenen Schätze, die auf dich warten. Von der alten Zitadelle bis zum belebten Basar – Bam ist ein Reiseziel wie kein anderes. Komm und erlebe alles, was diese bemerkenswerte Stadt zu bieten hat, mit kostenlosen Touren in Bam!

Freizeitaktivitäten in Bam

Diese iranische Stadt ist weltweit für ihre unglaubliche Lehmziegelarchitektur bekannt, aber Bam hat noch mehr zu bieten als nur die Zitadelle. Diese charmante Stadt beherbergt auch einen lebhaften Basar, auf dem Touristen lokales Kunsthandwerk und Souvenirs sowie köstliches traditionelles iranisches Essen kaufen können. Wer ein bisschen Abenteuer sucht, kann in den nahe gelegenen Kavir-Nationalpark fahren, wo er die atemberaubende Wüstenlandschaft erkunden und exotische Tiere wie Gazellen und Steinböcke beobachten kann. Außerdem ist die Stadt für ihre Palmenhaine bekannt, die den Besuchern eine ruhige und friedliche Umgebung bieten, in der sie sich entspannen und die natürliche Schönheit der Gegend genießen können. Die Haine sind auch ein großartiger Ort zum Wandern und Erkunden der umliegenden Landschaft. Außerdem können Touristen in Bam Tagesausflüge zur Festung Bam Qal’eh Dokhtar, zum Dorf Deh Bakri und zu den Wassersystemen von Qasem Abad und Akbar Abad Qanats unternehmen. Alles in allem ist Bam ein tolles Reiseziel, das für jeden etwas zu bieten hat und auf jeden Fall auf deiner Liste der Orte stehen sollte, die du im Iran besuchen möchtest! Ob du dich für Geschichte, Kultur oder Naturschönheiten interessierst, Bam hat für jeden etwas zu bieten.

Kostenlose Touren in Ihrer Sprache