Tallinn Skyline

Free Walking Tour Tallinn

Wählen Sie ein Datum!
Heute Morgen

Die besten Free Tours in Tallinn

Die Altstadt von Tallinn, die an der Ostseeküste liegt, ist das kulturelle Herz von Estland. Sein mittelalterlicher Grundriss, die kopfsteingepflasterten Straßen und die barocke und gotische Architektur verleihen Tallinn einen einzigartigen Charakter. Buche deinen Platz auf einer der vielen Free Tours in Tallinn und lerne die Geschichte der Stadt und ihre schönsten Wahrzeichen kennen. Tallinn ist eine kleine und kompakte Stadt, daher ist eine Stadtführung mit einem charmanten einheimischen Guide der beste Weg, um in die lokale Kultur einzutauchen. Auf einer unterhaltsamen City Tour Tallinn Essential lernst du grundlegende Fakten über die Geschichte, Kultur und Architektur Tallinns, während du neue Freunde kennenlernst und viele lustige Anekdoten hörst. Wenn du dich für die sowjetische Vergangenheit Tallinns interessierst, solltest du die kostenlose Tour durch das kommunistische Tallinn nicht verpassen, die dich in eine dramatische Zeit versetzt, die das ganze Land geprägt hat. Außerdem ist eine nächtliche Geistertour eine lustige Aktivität, bei der du mehr über die lokale Folklore erfährst.

Höhepunkte einer Free Tour in Tallinn

Mit den Tallin Free Tours kannst du tagelang die märchenhafte Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, erkunden. Dein Reiseleiter nimmt dich mit auf einen Spaziergang durch die mittelalterlichen Gassen und zeigt dir den modernen Rathausplatz, ein natürlicher Magnet für Menschen, der im Sommer von Cafétischen überflutet wird. Außerdem hältst du an der St. Catherine’s Passage, um wunderschöne Fotos unter der Passage hinter der St. Catherine’s Church zu machen. Und natürlich ist keine Free Tour in Tallinn komplett, ohne einen Stopp an der Alexander-Newski-Kathedrale, einem der wichtigsten Wahrzeichen der Stadt, einzulegen. Diese orthodoxe Kathedrale aus dem 19. Jahrhundert liegt im Herzen der Stadt und ist mit beeindruckenden Details und einer unglaublichen Zwiebelkuppel geschmückt. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten in der Altstadt gehören das Niguliste-Museum, eine ehemalige Kirche, die heute ein Kunstmuseum ist, und das Viru-Tor. Wenn du noch mehr erkunden willst, solltest du auf den Toompea-Hügel fahren, wo du das Toompea-Schloss und eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt findest.

Freizeitaktivitäten in Tallinn

Tallinn mag klein sein, aber es ist vollgepackt mit Attraktionen für alle Besucher. Verbringe deine Tage damit, durch die Altstadt zu schlendern und in den vielen tollen Restaurants einzukehren, die traditionelle estnische Köstlichkeiten wie hausgemachten Käse und Honigbier anbieten. Du kannst auch die mittelalterliche Küche bei Olde Hansa und Kolmas Draakon erleben, die ihre Gerichte nach mittelalterlichen Rezepten zubereiten. Die Altstadt ist auch der Ort, an dem du das beste Nachtleben in Tallinn findest. Tanze die Nacht durch, umgeben von wunderschöner mittelalterlicher Architektur. Mach dich auf den Weg zum Hafen und besuche den Seaplane Harbor, ein faszinierendes Museum, das dem maritimen Erbe Estlands gewidmet ist und sich in einem alten Wasserflugzeug-Hangar befindet. Wenn du etwas mehr Zeit hast, solltest du einen Tagesausflug in den Lahemaa-Nationalpark unternehmen. Dieser atemberaubende und vielfältige Ort beherbergt eine Vielzahl von Tieren, von Elchen bis zu Bären. Ein weiterer beliebter Tagesausflug ist Haapsalu, eine kleine Stadt, in der du die estnische Kultur und spektakuläre weiße Sandstrände erleben kannst!

Kostenlose Touren in Ihrer Sprache