Ibiza Skyline

Free Walking Tour Ibiza

Wählen Sie ein Datum!
Heute Morgen

Kostenlose Stadtführung Ibiza

Die besten Free Tours in Ibiza

Ibiza (oder Eivissa, wie die Einheimischen sie nennen) ist vielleicht eines der berühmtesten Reiseziele der Welt. Ibizas spektakuläre Strände, Nachtclubs und Chill-out-Lounge-Bars sind unverzichtbare Erlebnisse. Aber dieses Inselparadies im Mittelmeer hat noch viel mehr zu bieten als Partys. Wenn du dich für Kultur interessierst und die Balearen authentisch kennenlernen möchtest, gibt es nichts Besseres, als mit einem einheimischen Führer an einer Free Walking Tour auf Ibiza. Es gibt verschiedene Touren, aus denen du wählen kannst. Bei der Essential Ibiza City Tour lernst du die Hauptstadt der Insel kennen. Dein Reiseleiter wird dir spannende Informationen über die archäologischen Funde geben, die beweisen, dass die Insel seit Jahrtausenden bewohnt ist, und dir Geschichten über die Piraten erzählen, die diese Küsten frequentierten. Auf der kostenlosen San Antonio Tour lernst du eine der angesagtesten Städte am Mittelmeer, ihre urbane Kunst und die besten Clubs kennen.

Höhepunkte einer Free Tour in Ibiza

Ibiza ist weltberühmt für seine wunderschönen Strände und seine glamourösen Partys, aber wusstest du, dass die Insel auch zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört? Mit Free Tours in Ibiza kannst du einige der historischen Sehenswürdigkeiten entdecken, die diese Insel so einzigartig machen. Einige der Highlights, die du nicht verpassen darfst, sind die berühmten alten Stadtmauern im Renaissance-Stil, die das Viertel Dalt Vila umgeben, die Kathedrale von Ibiza, das Denkmal für General Vara del Rey und das Denkmal für Christoph Kolumbus. Außerdem gibt es in der Gegend von Puig des Molins eine wichtige phönizische Nekropole und einen Tanit-Tempel. Bei einem Spaziergang mit einem ortskundigen Führer erfährst du, warum sich die Phönizier auf der Insel niederließen, hörst Anekdoten über die römischen, vandalischen und arabischen Invasionen, verstehst, warum Ibiza einst Teil der Republik Pisa war, erfährst Geschichten über die Piraten, die die Insel passierten und vieles mehr.

Freizeitaktivitäten in Ibiza

Ibiza ist eine kleine Insel, aber es gibt so viele Dinge zu tun! Nach den Free Tours auf Ibiza haben Reisende viele idyllische Strände zu erkunden. Cala Conta gilt als die schönste Bucht Spaniens, Playa des Cavallet ist eine der berühmtesten FKK-Küsten auf den Balearen und Playa de las Salinas ist der perfekte Ort, wenn du berühmte Sänger, Schauspieler und Prominente sehen möchtest. Außerdem ist es möglich (wenn auch nicht billig!), mit dem Boot auf die kleine Insel Formentera zu fahren, um dort einen Tag lang unberührte Strände und erstklassige Restaurants zu genießen. Bei Sonnenuntergang ist ein Besuch im Café del Mar oder Café Mambo, den berühmtesten Chill-out-Bars auf ganz Ibiza, ein Muss. Und nachts haben die Reisenden die Wahl zwischen Nachtclubs wie dem Pacha oder dem Amnesia, wo die besten DJs der Welt die Nacht zum Kochen bringen!

Kostenlose Touren in Ihrer Sprache